NET

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen

Ist es möglich, in einer Script-Datei (*.vls) mit dem Befehl CREATEFILES .NET Resourcedateien auch gleich zu signieren?

 

Für Binärdateien kann eine *.snk-Datei angegeben werden, welche beim Befehl CREATEFILES automatisch die Binärdateien mit der referenzierten *.snk-Datei signiert. Dazu muss der Pfad zur *.snk-Datei in der folgenden Syntax angegeben werden:

createfiles "[Drive]:\[Path_to_your_Visual_Localize_project_file]\[Name_of_your_project_files].prj" "[Drive]:\[Destination_path_for_target_files]\" /net /o /key:"file.snk"

Dieser Prozess gilt für alle signierten .NET-Dateien.

Kategorie: NET
Antwort auf/zuklappen

Unsere Applikation wurde im MS .NET Framework entwickelt. Einige Texte unserer User Controls werden nicht im Visual Localize Projekt angezeigt. Wie können diese zur Übersetzung angezeigt werden?

  1. Schließen Sie Visual Localize.
  2. Öffnen Sie die "VisLoc.ini" im "Visual Localize" Programmverzeichnis im "Programme" Verzeichnis Ihres Betriebssystems.
  3. Am unteren Ende des Quellcodes finden Sie den Absatz "Additional localizable objects". Tragen Sie für das Attribut "NETLocalizableProperties" alle zu übersetzenden Eigenschaftsnamen (nur die Eigenschaftsnamen) ein. Z.B. "HeaderText" statt "Column1.HeaderText"
  4. Starten Sie Visual Localize neu und führen Sie einen Reload auf die betroffenen Module aus. Klicken Sie dazu mit der rechten Maus auf das betroffene Modul und wählen "Module erneuern". Ein Dialog zum Durchsuchen Ihres PC öffnet sich. Wählen Sie alle betroffenen Module aus und bestätigen mit "OK".
Kategorie: NET

 

VISUAL LOCALIZE 8.2.3

28.04.2015

...ist da und steht zum Download bereit.

[mehr]

Visual Localize per USB-Dongle freischalten

07.01.2013

Visual Localize ist entweder mit Softwareschlüssel oder mit Hardwareschutz per USB-Dongle...

[mehr]
Alt-Text